Bitburger-Kreispokal 2016: Erster Gegner VfL Rheingold Poll

Im Bitburger-Kreispokal setzte sich der VfL Rheingold Poll in der 1. Runde nicht ganz unerwartet mit 3:0 bei TuS Langel durch

 

In der 1. Runde hatte Arminia 09 ein Freilos erhalten.

 

In der 2. Runde am Sonntag, 14. August 2016, Anstoß um 15.00 Uhr, lautet dann der Gegner in der Fritz-Hecker-Straße nun VfL Rheingold Poll:

 

SpVg. Arminia 09 Köln - VfL Rheingold Poll   1:6 (0:3)

Schiedsrichter: Kevin Sonder

 

Unter dem Strich doch recht chancenlos war Arminia im Pokalduell mit dem VfL Rheingold Poll aus der Kreisliga A. Einmal traten die Südstädter in einer ganz neuen Formation an, zudem fielen die beiden ersten Treffer der Poller einfach zu schnell.

Mehr als verdient war zumindest der Anschlusstreffer durch Toni Reiß in der 80. Minute zum 1:5. Den Fokus will das Team ohnehin auf die Meisterschaft setzen, die dann am kommenden Sonntag mit einem Spiel bei Blau-Weiß Köln starten wird.

 

Arminia 09 spielte mit:  Z. Mohamed, M. Reiß, M. Stemmler, Bro, Ali, Hussein, Lücker, R. Reiß, D. Feldhäuser, M. Müller und T. Reiß, zum Einsatz kamen ferner Kilzi, Niedermeier und Heikamp.

 

Nachfolgend die beiden ersten Runden im Gesamtüberblick:

 

Der Bitburger-Kreispokal Köln 2016 - Runden 1 und 2
Bitburger-Kreis- Pokalauslosung 2016 ASR
Adobe Acrobat Dokument 81.5 KB

Partner der SpVg. Arminia 09 Köln:

RheinFlanke gGmbH

Der direkte E-Mail-Kontakt zur SpVg. Arminia 09 Köln-Hauptverein

SpVg. Arminia 09 - Tischtennis-abteilung

Sei fair zum 23. Mann/Frau
Sei fair zum 23. Mann/Frau