Die Arminia-Spiele am Wochenende 12. / 13. November 2016

A-Junioren

Samstag, 12. November 2016, Anstoß 16.30 Uhr

TuS Köln rrh. - SpVg. Arminia 09 Köln   3:3 (3:2)

Schiedsrichter: Berk Dalbudak

1. Mannschaft   (KLD)

Sonntag, 13. November 2016, Anstoß 13.00 Uhr

SC Germania Ossendorf II - SpVg. Arminia 09 Köln   2:5  (1:2)

Schiedsrichter: Fred Lindenberg

 

Zwar musste Arminia erneut eine recht bunt zusammengewürfelte Mannschaft in Ossendorf auf den Platz bringen, die sich jedoch diesmal hervorragend schlug, vor allem stets zum richtigen Zeitpunkt ihre Treffer erzielte und somit Nadelstiche in die Moral des Gastgebers setzte.

Zwar lagen die Arminen früh mit 0:1 im Hintertreffen (18.), wichtig war hier der schnelle Ausgleich zum 1:1 (28.) durch Toni Reiß, dem Al Mahamid noch vor dem Wechsel die 2:1 Führung folgen ließ.

Das 3:1 durch Riccardi (56.), bestens bedient durch R. Reiß, war eine gewisse Vorentscheidung, auch wenn es nach dem 2:3 (61.) nochmals eng wurde. Ein von Marek Stemmler (79.) zum 4:2 verwandelter Foulelfmeter gab wieder Sicherheit, den Sack zu machte dann abermals Al Mahamid (90.) mit seinem Tor zum 5:2.

 

Arminia 09 spielte mit: Binamiroch, M. Reiß, T. Reiß, Marek Stemmler, Rachid, Khalaf, Nwagairi, Niedermeier, R. Reiß, Riccardi, Al Mahamid, nicht eingesetzt V. Sejdovic.

 

 

Zweifacher Torschütze in Ossendorf: Mohammad Al Mahamid
Zweifacher Torschütze in Ossendorf: Mohammad Al Mahamid

Partner der SpVg. Arminia 09 Köln:

RheinFlanke gGmbH

Der direkte E-Mail-Kontakt zur SpVg. Arminia 09 Köln-Hauptverein

SpVg. Arminia 09 - Tischtennis-abteilung

Sei fair zum 23. Mann/Frau
Sei fair zum 23. Mann/Frau