Prüfungsphase der C-Schein-Lehrgänge in Fühlingen-Chorweiler und Porz hat begonnen

Die beiden C-Schein-Trainer-Lehrgänge des Fußballkreises Köln beim SV Fühlingen-Chorweiler sowie bei der SpVg. Porz und dem FC Germania Zündorf gehen in ihre End- und damit in die Prüfungsphase. Den Anfang machten heute die Lehrgangsteilnehmer in Fühlingen, wo zunächst die mündliche Prüfung auf dem Programm stand.

 

Heute traten insgesamt 21 Lehrgangsteilnehmer zur mündlichen Prüfung an, die von Lehrgangsleiter Raimunt Zieler, Alexander Odenthal und Marco Feith, dem Ausbildungskoordinator des Kreises Köln, abgenommen wurde.

Dazu zählten auch die beiden Arminen Aras Rachid und Mohammad Abdurdan, die die Prüfung heute erfolgreich absolvieren konnten.

 

Als Raimunt Zieler nach gut zweieinhalb Stunden verkündete, dass davon 20 C-Schein-Aspiranten den 1. Teil der Prüfung bestanden hatten, wich so manche Anspannung aus den Gesichtern. Ein Teilnehmer, für den es heute nicht ganz gereicht hatte, hat in Kürze die Chance, dies bei einer Nachprüfung auszubügeln.

 

Am kommenden Montag folgt Teil 2 in Form einer Lehrprobe, also der praktische Teil. Dieser findet ab 17.30 Uhr auf der Ostkampfbahn im Sportpark Müngersdorf statt, wobei dazu auch wieder der DFB-Stützpunkt Köln mit seinen Spielern und Spielerinnen zur Verfügung stehen wird.

 

Schon heute „toi – toi – toi“ dazu für alle potentiellen Trainer-C-Schein-Aspiranten!

 

Partner der SpVg. Arminia 09 Köln:

RheinFlanke gGmbH

Der direkte E-Mail-Kontakt zur SpVg. Arminia 09 Köln-Hauptverein

SpVg. Arminia 09 - Tischtennis-abteilung

Sei fair zum 23. Mann/Frau
Sei fair zum 23. Mann/Frau